Verge XVG und mining

Verge (XVG) ist eine Kryptowährung, bei der es sehr um Anonymität, Schnelligkeit und günstige Transaktionen geht. Zukünftig sind auch SmartContracts geplant. Nach langer Zeit gab es zum Jahreswechsel das lang ersehnte Wraith-Update, damit sind nun anonymisierte Transaktionen möglich. Leider gab es zu Start der neuen Walletsoftware einige Probleme, diese sollen aber in der nächsten Zeit behoben werden. Verge setzt auf POW, also Mining. Dabei werden alle 30 sec. Als Blockzeit und derzeit 1560 XVG pro Block als Reward ausbezahlt. Die Währung hat knapp 16,8 Billionen, also sehr viel, daher darf man davon nicht erwarten, das die von heute auf Morgen unendlich steigt. Realistisches Ziel schätze ich bei ca. 1 USD ein. Nach einem Wahnsinns-Anstieg vor dem Update stieg der Kurs bis auf 0,25 USD. Nach dem sehr holprigen Rollout sank er wieder auf die Hälfte. Jedoch sehe ich weiterhin viel Potential in dem Coin.

Heute gab es auch ein SneakPeek der zukünftigen Website:

Vergleich verschiedener anonymisierten Währungen:

Mining:

Verge kann mit GPU auf mehreren Algorithmen gemined werden. Ich nutze als Pool sowohl zpool.ca wie auch yiimp. Bei Beiden mine ich mit X17. Mit 3 GeForce 1050TI erreiche ich unter Windows 11.2 Megahash bei 300w. Beim derzeitigen Strompreis von 0,26€ / kWh und etwa 35-40 Verge am Tag bei 12 ct ergeben sich dabei etwa 2,33€ nach Strom, also durchaus ok. Selbst bei den hohen Stromkosten.

Zum Mining nutze ich ccminer 64bit auf windows 10. Zum einfachen Start habe ich mir eine Batchdatei angelegt, die wie folgt aussieht:

ccminer-x64.exe -a x17 -o stratum+tcp://x17.mine.zpool.ca:3737 -u Walletadresse-von-Euch -p c=XVG

Gerüchte: Gerade die letzten zwei Wochen gab und gibt es sehr viel Fehlinformationen bis hin zu Lügen. Hier die am meist genannten und die Wahrheit:

Ein sehr interessanter Artikel ist gestern erschienen, in dem auf die Probleme und Fehlinformationen eingegangen wird: Aufarbeitung zu Verge

Ein weiterer Artikel zur aktuellen Entwicklung und einige Klarstellungen:

Update zu Wraith

Aber wie immer gilt: macht euch selbst schlau, dies ist keine Anlageberatung sondern nur meine Meinung!

Hat es euch gefallen? War es hilfreich? Dann gebt mir ein Bier aus 🙂

Bitcoin      1Af7K72KgottTgLUYBV5V54TDjR1ZBxCua

Ethereum 0x403861A10789F8BfD31c8Ee064015cF96fc0Ac85

Vergecoin DHiZ12kwGFZQvYcVa5vBoNkBFrg4q1C51w

Advertisements